Wie schreibe ich eine Argumentation?

telc C1, TestDaF und DSH Prüfung

Hier finden Sie ein Beispiel von einer Argumentation zum Thema E-Learning, die unsere Kursteilnehmerin verfasst hat.

E-Learning (Vor- und Nachteile)

In der heutigen Zeit scheint eine gute Ausbildung ein unentbehrliches Element von jedem Menschen zu sein, der sich sowohl im privaten als auch im beruflichen Bereich entwickeln möchte. Viele nutzen jede Gelegenheit ihr Fachwissen zu vertiefen und ihren individuellen Interessen nachzugehen. In der Epoche von rasantem Fortschritt bietet mit Sicherheit E-Learning eine ausgezeichnete Gelegenheit sich beruflich und privat zu verwirklichen. Daher scheinen diverse Online-Fortbildungsformen immer mehr an Bedeutung zu gewinnen. Können sie jedoch bedenkenlos in Anspruch genommen werden? In dieser Erörterung soll nicht nur auf Vorteile sondern auch auf die Schattenseiten von E-Learning eingegangen werden.

Zweifelhaft spricht eine enorme Zeitersparnis für Fernbildung. Nicht selten ist Präsenzlernen mit einem großen Zeitaufwand verbunden. Dabei sollte ein langer Weg zur Ausbildungsstätte, zur Universität oder Hochschule oder auch zu diversen Schulungen, Kursen oder Seminare, die sich an die Berufstätige richten. Viele sind dabei gezwungen, mehrere Minuten oder sogar Stunden in öffentlichen Verkehrsmitteln zu verbringen, um beispielsweise zur Universität oder zum Kursort zu gelangen. Dabei sollten sich in Ewigkeiten ziehende Autofahrten erwähnt werden, die für viele stundenlanges Stehen im Stau bedeuten. Alle diese Unannehmlichkeiten lassen sich vermeiden, wenn man sich für das Bildungsangebot via Internet entscheidet. Als Folge davon kann die ersparte Zeit entweder anderen Verpflichtungen oder purem Zeitvergnügen gewidmet werden. Dies spielt insbesondere im Fall von Berufstätigen eine enorme Rolle, die häufig neben dem Job auch das Familienleben vereinbaren müssen. Daher scheint E-Learning eine perfekt Lösung zu sein, beruflichen und privaten Verpflichtungen nachzugehen und sich parallel zu entwickeln.

Ein bedeutender Vorteil von Fernbildung ist die Flexibilität in Bezug auf das Lerntempo. Im Gegensatz zum traditionellen Präsenzkursen, in denen es manchmal seitens der Lehrer oder Dozenten und auch der Kursteilnehmer und Schüler an Zeit mangelt, sich mit einem Thema ausführlich auseinanderzusetzen, bieten Online- Kurse ausreichend Zeit für eine individuelle Beschäftigung mit dem jeweiligen Thema. Das liegt daran, dass das Lernmaterial beliebig oft wiederholt werden kann. Außerdem haben die Kursteilnehmer die Möglichkeit, selbst über den Zeitpunkt des Lernens zu entscheiden. Des Weiteren werden Kurse und Seminare von den Bildungsinstitutionen aufgenommen, sodass es eine Möglichkeit besteht, sie sich mehrmals zu einem günstigen Zeitpunkt anzuschauen und das Wissen zu vertiefen. Das führt dazu, dass es viel simpler ist das Berufs- und Privatleben mit dem Wunsch nach der Weiterbildung zu vereinbaren. 

Ein bedeutender Contra- Argument gegen E-Learning stellt der technische Aspekt dar. Obwohl ein PC samt dem Internetanschluss zu einem festen Bestandteil geworden ist, besitzt nicht jeder einen Computer mit dem Internetanschluss. Besonders sozial schwache Familien können sich einen Rechner leisten, was in der heutigen Zeit besonders für Kinder und Jugendliche eine enorme Bedeutung hat. Daraus ergibt sich, dass sie im Gegensatz zu den besser situierten Mitschülern benachteiligt sind, weil sie das breite Spektrum vom Bildungsangebot im Internet nicht in Anspruch nehmen können. Außerdem sind nicht selten die Klagen über Internetstörungen zu hören, die sich wegen der hohen Zahl von Nutzern auf die Internetüberlastung zurückführen lassen. Daher ist es kaum möglich an einer Online-Veranstaltung teilzunehmen.

Als Nachteil vom Internet begleiteten Lernangebot kann isoliertes Lernen. Kontakte mit anderen Mitlernenden und Dozenten werden auf das Minimum reduziert oder existieren gar nicht. Jede/r konzentriert sich auf den eigenen Lernprozess und Lernerfolge und merkt es nicht, wie wichtig die gegenseitige Unterstützung und Motivation beim Wissenserwerb ist. Im Gegensatz zum direkten Lernen fehlt im virtuellen Lernen Motivation, die durch gegenseitige Kontakte entsteht. Den meisten Menschen entgeht es, wie viel man im Meinungsumtausch lernen kann. Der Mangel an sozialen Kontakten, der unzertrennlich mit E-Learning verbunden ist, wirkt sich besonders negativ auf die psychische und soziale Entwicklung von Kindern und Jugendlichen.  

E-Learning ist mit Sicherheit ein Lernangebot, dessen Vor- und Nachteile abgewonnen werden sollten, bevor man eine Entscheidung für oder gegen trifft. Dabei sollten individuelle Präferenzen und Möglichkeiten berücksichtigt werden. Insgesamt kann man feststellen, dass Online Bildungsangebot als eine Bereicherung vom traditionellen Präsenzlernen gesehen werden sollte. 

Wir bieten Präsenz- und Onlinekurse an.

TERMINE 2021
11.01.       08.02.     08.03.     12.04.        03.05.     07.06. 
DAUER:
8 WOCHEN (C1.1.- 4 WOCHEN    C1.2.- 4 WOCHEN)
STUNDENPLAN:
MO-DO  8.30-12.00     EIN MODUL- 4 WOCHEN
MO-DO 14.00-17.00    EIN MODUL- 4 WOCHEN
MO-DO 18.00-20.30    EIN MODUL- 4 WOCHEN
GRUPPEN:                 5-7 KURSTEILNEHMER
PREIS:                       380€/4 WOCHEN (LEHRBUCH, MODELLTESTS UND ZUSÄTZLICHES LERNMATERIAL INKLUSIVE) 
UM MEHR INFORMATIONEN ZU BEKOMMEN, RUFEN SIE UNS AN ODER SCHREIBEN SIE EINE E-MAIL

Sind Sie an unseren Kursen in Kleingruppen interessiert und würden sich gern zu einem C1 Deutschkurs anmelden, dann klicken Sie hier. 

Füllen Sie das Anmeldeformular aus und schicken Sie es an uns zurück.

KURSANMELDUNG

Lernen Sie individuell in unseren Online- und Präsenzkursen.

In Ihrem kostenlosen Beratungsgespräch lernen Sie Ihren Lehrer kennen und erstellen gemeinsam einen Lehrplan, der Ihren Erwartungen und Bedürfnissen entspricht. Sie bestimmen auch die Intensivität des Kurses. Die Kursdauer, über die Sie ebenfalls entscheiden,  hängt von Ihnen und Ihren Lernzielen ab. Sie werden von qualifizierten Dozenten unterrichtet,  die telc, TestDaF und DSH Prüfer und Buchautoren sind.

Termine:   nach Absprache

Dauer:       nach Absprache

Preis:        35 Euro pro Unterrichtseinheit (UE)/45 Minuten (das Lernmaterial inklusive)

Preise und Pakete:

1-5       Schulstunden     175 Euro

1-10    Schulstunden     320 Euro

1-15    Schulstunden     420 Euro

1-20   Schulstunden      580 Euro

Im Preis inklusive:

  • Live- Unterricht, Chat außerhalb der Unterrichtszeiten, E-Mail-Kontakt
  • Lernmaterial
  • Musterlösungen vom schriftlichen Ausdruck
  • Musterlösungen vom mündlichen Ausdruck
  • Korrekturen vom schriftlichen Ausdruck
  • Einstufungstest
  • Beratung du Betreuung außerhalb der Unterrichtszeiten von Lehrkräften, die über jahrelange Berufserfahrung an den diversen Universitäten  haben und Prüferlizenzen verfügen
  • Probestunde

Wir laden Sie zur kostenlosen Schnupperstunde ein. https://canspeak.de/kontakt/

Deutsch lernen in der Sprachschule in Mannheim

Leave a Reply

Your email address will not be published.